Jugendberufsagentur des Hochtaunuskreises

Zielgruppe

Die Zielgruppe der Jugendberufsagentur bilden Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 25 Jahren mit erhöhtem Unterstützungsbedarf hinsichtlich einer schulischen oder beruflichen Integration.

Auch junge Menschen von 18 bis 25 Jahren, die sich nach einer Flucht im Hochtaunuskreis neu orientieren müssen, erhalten Unterstützung.

Angebote der Jugendberufsagentur

Die Jugendberufsagentur des Hochtaunuskreises bietet Beratung, Vermittlung und Unterstützung bei:

Klärung der persönlichen Kompetenzen
der Suche nach dem passenden Ausbildungs- oder Qualifizierungsangebot
der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
Praktikumssuche und –begleitung
Vermittlung in andere Beratungsstellen und Fachdienst

Rechtsformübergreifende Kooperation

Die berufliche Zukunft junger Menschen kann gut aktiv gemeinsam gestaltet werden. Daher arbeitet die Jugendberufsagentur mit wichtigen Personen und Institutionen zusammen. Das bedeutet für die jungen Menschen kurze Wege und schnelle Abstimmung.

JUBA bietet Orientierungshilfe und Unterstützung auf dem Weg in eine berufliche Zukunft

Lorna Merkel
Jugendberufsagentur des Hochtanuskreises

basa e.V. | Bildungsstätte Alte Schule Anspach
An der Riedwiese 10
61250 Usingen
Mob. 0151 216 722 48
lorna.merkel[at]basa.de

Gefördert aus den Mitteln des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration und des Hochtaunuskreises

HMfSI                                                                                      logo htk jpg