Das Café HARTEL im neuen Jahr

Frauen Cafe

Am Sonntag, 12.1.2020 startet das Café HARTEL um 17:00 Uhr mit einer kleinen Feier ins Neue Jahr.

Das HARTEL-Team lädt ein zu weißem Winzerglühwein/ heißem Apfelsaft und türkischem Fingerfood, das die Männer des Männercafés beisteuern.
Ursel Oestreich, die Koordinatorin des HARTEL, freut sich ganz besonders, wieder in das Begegnungscafé einladen zu können, denn nach Beendigung des von Aktion Mensch geförderten Projekts FAIRWÄRTS war es fraglich, ob es weitergehen kann.
Ein Förderkreis trägt dazu bei, die Kosten zu decken. Bis Ende Januar läuft noch die Aktion: "Mitglied werden und Essensgutscheine gewinnen". Unter allen Fördermitgliedern, die bis 31.1.2020 eingetreten sind, werden beim Brunch am 2. Februar die Gewinner der Essens-/Brunch-Gutscheine gezogen.
UND: Wer zu Weihnachten oder sonstigem Anlass Geschenke erhalten hat, die nicht passend sind, kann sie dem HARTEL spenden und auch damit das Café zu unterstützen.
Eine gute Nachricht am Schluss:
Das HARTEL wird ab dem 14.1.2020 wieder 4 Tage/Woche geöffnet sein.
Dienstag wird überwiegend Hausmannskost auf dem Speiseplan stehen; der Mittwoch bleibt vegetarisch; am Donnerstag wird internationale Küche den Gaumen verwöhnen und Freitag ist der Überraschungstag, an dem es auch mal Fisch geben kann.
Bei Rückfragen ist Ursel Oestreich unter der Nr. 06081-9127315 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.
 
Und noch ein Hinweis:
Am Freitag, 31.1.2020, 19:00 Uhr startet der monatliche Spieletreff ins Neue Jahr und alle Spielfreudigen sind herzlich eingeladen.