Online-Fortbildung: Against Racism

multipersp hpWorkshop zum Einstieg in die rassismuskritische Bildungsarbeit

Spätestens die gewalttätigen Anschläge von Halle und Hanau zeigen, dass Rassismus ein allgegenwärtiges Thema ist, dass sehr ernst genommen werden muss. Rassismus tötet und er bringt, wenn keine Auseinandersetzung damit stattfindet, den gesellschaftlichen Zusammenhalt grundsätzlich in Gefahr. Aber Rassismus findet nicht lediglich am rechten Rand der Gesellschaft statt. Vielmehr begreifen wir Rassismus als ein Machtverhältnis, dass unsere Gesellschaften grundlegend strukturiert.

Nicht zuletzt das stetige und langjährige Engagement zahlreicher migrantischer Communities hat Rassismus als Querschnittsthema auf die Tagesordnung gebracht. Rassismuskritische Bildung findet damit nicht nur in Seminaren, die sich explizit mit Rassismus beschäftigen statt, sondern muss letztlich Teil der Grundhaltung in Schulen, Sozialarbeit und offener Kinder- und Jugendarbeit werden.

Die Georg-von-Vollmar-Akademie e.V. in Kooperation mit basa e.V. bieten mit diesem Seminar einen Einstieg in das Feld der rassismuskritischen Bildung. In Form von erfahrungsbasiertem Lernen wird ein Wissen über Alltagsrassismus und rassistische Diskurse vermittelt, welches dabei hilft erstens Rassismus zu erkennen, zweitens sich seiner eigenen Rolle gewahr zu werden und drittens Handlungsstrategien zu entwickeln. Der Workshop setzt die Bereitschaft zur kritischen Selbstreflexion voraus.

Der Workshop findet online über Zoom am Freitag 03.12.2021 von 16-18h und am Samstag 04.12.2021 von 10-16h statt.

Anmeldung über die Seite der Georg-von-Vollmar-Akademie.

Die Veranstaltung im Überblick

Veranstaltungsbeginn 03.12.2021 16:00
Veranstaltungsende 04.12.2021 16:00
Teilnahmebeitrag 10,00 €
Zielgruppe Pädagogische Fachkräfte, Lehrkräfte, Multiplikator:innen der Kinder- und Jugendarbeit, Sozialarbeiter:innen u.A.
Referent*innen Toma El-Sarout & Dr. Anna Maria Krämer, beide basa e.V.
Veranstaltungsort
Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11, 82431 Kochel am See
Georg-von-Vollmar-Akademie
10,00 € 20

Veranstaltungen - Google Map

In dieser Kategorie sind derzeit keine Termine registriert
Wir benutzen Cookies
Unsere Webseite benutzt Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Das ist nötig, damit wir Ihnen alle Funktionen dieser Webseite bereitstellen können, etwa Navigation und Anmeldung. Darüber hinaus benutzten wir sie, um besser zu verstehen, welche Inhalte Sie als Nutzer*in besonders interessieren. Mit der Nutzung unserer Webseite und ihrer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.