• Home
  • Jugendwohngruppe

Jugendwohngruppe

Die Geflüchteten, die ab 2015 minderjährig in den Taunus kamen und in einer Wohngruppe von basa e.V. ein neues Zuhause fanden, sind mittlerweile alle volljährig und auf einem guten Weg, eine stabile Zukunft in Deutschland zu finden. Seit 01.03.2020 hat sich die Ausrichtung des Jugendwohnens bei basa deswegen verändert. Wir bieten jetzt eine so genannte „sozialpädagogisch begleitete Wohnform  nach §13.3 i.V. mit §13.1 SGB VIII“ an, die offen ist für junge Menschen jeder Herkunft. Hier wohnen männliche Jugendliche ab 17 Jahren, die bei der Wahrnehmung ihres  schulischen oder beruflichen Bildungswegs aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr im Elternhaus bleiben können, aber noch Unterstützung benötigen. Das Konzept ist bisher einzigartig im Hochtaunuskreis.
Wir benutzen Cookies
Unsere Webseite benutzt Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Das ist nötig, damit wir Ihnen alle Funktionen dieser Webseite bereitstellen können, etwa Navigation und Anmeldung. Darüber hinaus benutzten wir sie, um besser zu verstehen, welche Inhalte Sie als Nutzer*in besonders interessieren. Mit der Nutzung unserer Webseite und ihrer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.