Das Projekt ist ein Angebot an Sch√ľler:innen von Abschlussklassen im Bereich Vorbereitung und Orientierung im √úbergang Schule-Beruf. Es richtet sich an alle Abgangsklassen (Haupt- und Realschulzweige) im Hochtaunuskreis.

Vielen Jugendlichen fehlen zurzeit pandemiebedingt vorher vorhandene Lebens- und Tagesstrukturen. Die Projektmitarbeiter:innen in den Schulen versuchen krisensensible Strukturen f√ľr die Sch√ľler:innen aufzubauen und Vertrauen zu gewinnen, um dadurch die Entwicklung von Anschlussperspektiven zu f√∂rdern.

Ausgefallene Betriebspraktika k√∂nnen nicht komplett kompensiert werden, aber durch das Feststellen von Kompetenzen und durch F√∂rderung von digitalen Kompetenzen werden die Sch√ľler:Innen zielgerichtet unterst√ľtzt. Dazu z√§hlt, dass Berufsw√ľnsche mit dem Ausbildungsmarkt abgeglichen werden. Ganz praktisch werden nat√ľrlich auch Bewerbungsunterlagen erstellt und Bewerbungsprozesse eng begleitet.

Gefördert aus Mitteln des Landes Hessen und des Hochtaunuskreises

   

Kontakt Projekt √úbergangslotsen

uebergangslotsen@basa.de

Projektkoordination:
Lisa Tilsner
01579-2516949